AVR Transistortester

Wenn auch wahrscheinlich schon vielen bekannt, wollte ich heute mal kurz den aus einem www.mikrocontroller.net Communityprojekt entstandenen Transistortester vorstellen. Entgegen seinem Namen kann das Gerät nicht nur Transistoren, sondern auch Dioden, Widerstände, Spulen, Kondensatoren und anderes prüfen und messen.

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-Transistortester

Dabei spuckt er Informationen wie Pinbelegung, hFE, Forward-Voltage, ESR und vielem mehr aus, je nach Bauteil.

Laufen tut das Teil von einem 9V-Block, der im Standby scheinbar 5000 Jahre (theoretisch) halten würde und auch einige tausend Messungen abkann, also ist es nicht wohl unbedingt nötig, einen physischen An-Aus-Schalter oder eine Buchse für externe Stromversorgung nachzurüsten.

transistortester.jpg

In den Nullkraftsockel (sehr praktisch für besonders dicke oder dünne Beinchen) passt fast alles problemlos rein, oft auch ohne rastergenaues Zurechtbiegen durch die geschickte Anordnung der Messpunkte, die bei zweibeinigen Bauteilen Abstände von 2,5mm bis 18mm erlaubt.

Gehäuse ist leider (meistens) keins dabei, das ergibt zum einen das Problem dass die Batterie lose rumhängt und zum anderen, dass durch Hautkontakt auf der Rückseite der Platine die Ergebnisse verfälscht werden können. Dem hab ich Abhilfe geschafft indem ich einen kleinen Holzsockel mit Aussparung für die Batterie ausgesägt hab. Sowas oder ähnliches sollte jeder in 10 Minuten hinbekommen, mit einem 3D-Drucker oder etwas mehr Mühe gehts natürlich auch deutlich schöner.

transistortesters halterung.jpg

Erhältlich ist das Teil ab rund 10€ in den gängigen Portalen. Gibt verschiedene Versionen, am besten liest man die Rezensionen und/oder informiert sich über die einzelnen Hersteller, Modelle und Firmware-Versionen.

Ich kann das Teil nur jedem empfehlen, der auf Hobbyniveau einen kleinen „Workflowenhancer“ sucht, besonders für das Geld, ein wahnsinns Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s